BEEM Pour Over Kaffeefilter

Das deutsche Unternehmen BEEM wurde bereits im Jahr 1974 gegründet und beschäftigt sich schon immer mit kleinen Elektrogeräten wie z.B. Kaffeemaschinen. Früher gehörten aber durchaus auch Töpfe, Pfannen oder Messer zum Sortiment. Seit 2018 konzentriert sich das Unternehmen ausschließlich auf Kaffee- und Tee-Produkte.

Und eines dieser Produkte, den BEEM Pour Over Kaffeefilter stellen wir euch in diesen Beitrag genauer vor. Uns fiel besonders auf, dass bei den Kaffeebereitern viel Wert auf eine ansprechende Optik gelegt wurde. Aber stimmt auch die Qualität des BEEM Pour Over Kaffeefilters?

BEEM Pour Over Auswahlmöglichkeiten

BEEM Porzellan oder Glas in Diamantoptik

Optisch ist ganz klar die Variante aus Glas und Holz der größte Hingucker. Einige haben sich den BEEM Pour Over Kaffeebereiter schon alleine wegen dem modernen Design zugelegt. Es gibt aber auch einen wichtigen Unterschied zwischen Porzellan und Glas bezüglich der Brühtemperatur.

Porzellan nimmt wesentlich mehr Energie auf als Glas. Einen Filter aus Porzellan müsst ihr ausgiebig mit heißem Wasser vorwärmen. Wenn ihr das nicht macht, entzieht Porzellan während dem Brühen viel Hitze und erschwert die Extraktion der Aromen. Dann kann der Kaffee etwas säuerlich schmecken.

BEEM Pour Over:BEEM Pour Over Kaffeefilter 1

BEEM Kaffeefilter:BEEM Pour Over Kaffeefilter 2

BEEM Filter für Tasse:BEEM Pour Over Kaffeefilter 3

BEEM Pour Over Besonderheiten

Zwei Unterschiede sind uns im Vergleich zu den meisten anderen Kaffeefilterhaltern aufgefallen, die große Ausflussöffnung und die spezielle Riffelung auf der Innenseite. Wir erklären euch jetzt den Sinn dieser Besonderheiten.

1. Form und Ausflussöffnung

Viele Kaffeefilterhalter, wie z.B. auch der klassische Melitta Porzellanfilter, haben mehrere kleine Ausflussöffnungen. Der BEEM Pour Over ähnelt hier dem sehr beliebten Hario V60.

Beide laufen in einer spitzen Kegelform zu und haben eine große Öffnung im Boden. Aus dieser Öffnung hängt der Papierfilter sogar leicht hinaus. Dadurch tropft der Kaffee direkt in die Kanne sobald er durch das Kaffeepulver gesickert ist – ein Wasserstau ist nicht möglich. Das ist auch gut, denn so werden eine Überextraktion und unnötige Bitterstoffe im Kaffee vermieden.

BEEM Pour Over Kaffeefilter

Große Öffnung am Boden

Ihr braucht daher auch einen spitz zulaufenden Papierfilter. Dieser sollte aus etwas dickerem Papier sein, denn durch die große Ausflussöffnung entsteht ein gewisser Druck auf den Filter. BEEM liefert euch die passenden Filter, ihr könnt aber auch jede andere No-Name Marke in guter Qualität verwenden.

BEEM Pour Over Kaffeefilter

Spitze des Papierfilters

2. Innenseite mit Diamant Riffelung

Jeder Kaffeefilterhalter hat auf der Innenseite eine spezielle Riffelung. Ob geschwungene oder gerade verlaufende Linien. Beim BEEM Pour Over kommt ein ganz spezielles Muster zum Einsatz, eine Diamantoptik. Diese soll den Filter etwas von der Halterung fernhalten und so für eine gleichmäßige Extraktion sorgen. Bei mehreren Versuchen hat das gut geklappt und wir haben einen geschmacksintensiven und aromatischen Kaffee erhalten.

BEEM Pour Over Kaffeefilter

3. Glaskanne und Metall-Gestell

Die mitgelieferte Kaffeekanne ist aus Glas und hat einen schönen Holzgriff, der zum Holz des Glas-Filters passt. Insgesamt fasst die Kanne etwas mehr als 500 ml, also 4 kleine oder 2 große Tassen Kaffee. Von der Qualität her macht das ganze Set einen sehr guten Eindruck auf uns.

BEEM Pour Over Kaffeefilter Glaskanne

Glaskanne mit Holzgriff

Das Gestell aus Metall könnt ihr auf zwei Arten aufstellen. Eine Variante ist perfekt für den Glasfilter geeignet, die andere für den Filter aus Porzellan. Aktuell ist der Glasfilter immer im Set enthalten, das Modell aus Porzellan könnt ihr leider nur zusätzlich bestellen. Außerdem mit im Set enthalten ist eine kleine Gummimatte zum Schutz der Glaskanne.

Euch interessiert wie ihr mit dem BEEM Pour Over Kaffeefilter den perfekten Kaffee brüht? Dann schaut euch unsere Anleitung zum Brühen im Handfilter an. hier findet ihr viele weitere Fotos zum BEEM Kaffeefilter. 

Wie brühe ich den perfekten Kaffee im Handfilter?

Das erfahrt ihr in meiner ausführlichen Schritt-für-Schritt Anleitung:

BEEM Pour Over Kaffeefilter 4

Weitere Beiträge:

Über den Autor:

BEEM Pour Over Kaffeefilter 8Hallo, ich bin Patrick.

Meine Leidenschaft ist guter Kaffee. Auf Coffee-Tasters.de findet ihr meine persönlichen Erfahrungsberichte zu allen Kaffeemaschinen, -bereitern und -bohnen die ich bereits selbst genutzt habe.

BEEM Pour Over:BEEM Pour Over Kaffeefilter 1